MCE-Spezial:
Saisonvorbereitung mit Enduropro   mehr lesen

In dieser Ausgabe möchten wir, auch wenn die Saison gerade zu Ende ist, jetzt schon unser Augenmerk auf die kommende Saison legen...

Video: Uwe Laurisch

Vorstellung/gefahren:
Sherco-Meisterbikes    mehr lesen

Das Team Sherco Academy Deutschland, unter Führung von Marcus Kehr, glänzt bis zum Saisonende mit überragenden Ergebnissen in der Deutschen Enduromeisterschaft...

Video: Micha Tetzner, Uwe Laurisch

video Kopie.jpg
Hamish Macdonald.png

Hamish Macdonald

Luca Fischeder.png

Luca Fischeder

Marcus Kehr.png

Marcus Kehr

Tipps & Tricks:
Dekor kleben    mehr lesen

In Zusammenarbeit mit Dice Graffix haben wir unsere nächsten Tipps & Tricks für euch erstellt. Diesmal geht es um das Aufbringen eines Motorrad-Dekors...

Video: Uwe Laurisch

info Kopie.jpg
Trainer EnduroPro.png

Marko

Barthel

Gunnar

Junge

Patrick

Strelow

Ralf Scheidhauer

Daniel

Hänel

nicky.png

Nicky Neubert

Ausgabe 01/22
Motocross enduro

Erscheint am 23.12

Auf ein Neues  -  Traditionell erscheint MCE 01/22 noch vor Weihnachten, damit ihr zwischen den Jahren was zum Schmökern habt... mehr lesen

01-2022 Titel.jpg
uwe_edited_edited.jpg


MCE-Redaktion / Uwe Laurisch:
weil es so ist

bänder.png

Kommentar

 

Logo mce Rotes Eck 150.png
logomcegrau.png

Bei uns gibt’s wieder einmal Event-Verschiebungen, keine Planungssicherheit oder es kommt gar zu Absagen. Deshalb bleibt uns, den Fans, nur der Weg ins Ausland, wie z. B. nach Polen zum SuperEnduro, um spannende Rennen live zu erleben oder eben das Internet. Wir könnten ja alle Besucher von Indoor-Events testen, um etwas zu ändern, und wären dann wohl ziemlich sicher vor Corona-Ansteckungen.
Doch das darf nicht diskutiert werden!
Da bleibt das WARUM? Mir zeigt es persönlich wieder einmal, dass nicht die besten Kerzen im Zylinder der Macht stecken. Unsere Politiker*innen dreschen immer dieselben Phrasen, wie z.B. von der Überlastung des Gesundheitssytems, ohne das Problem anzugehen. Gebetsmühlenartig wird von der Gesundheit geredet, aber Cannabis soll freigeben werden ... da fehlen mir die Worte!
Kein Händler oder Veranstalter könnte in seinem Metier so agieren, ohne direkt an die Wand zu fahren!

Dass wir jetzt erneut da stehen, wo wir stehen, liegt doch am System, da Politiker*innen für ihr Tun persönlich nicht haften müssen, zahlen die Zeche immer wieder wir!
Und noch eins, wenn angeblich den Kindern und Jugendlichen so viel Beachtung in der Krise geschenkt werden soll, müssen die Neuen in Berlin eine Rolle rückwärts machen und überlegen, wen man ans Ruder lässt. Denn jeder, der sich mit Kindern und Jugendlichen tagtäglich umgibt, weiß, dass sie ein Stück weit Erwachsene kopieren, um ihren eigenen Weg zu finden. Doch wenn jetzt Lebenslauf-Anpassungen, „vergessene“ Nebeneinkünfte und Bücher, die wieder vom Markt genommen werden müssen, also Lug und Trug, die neuen Werte sind, dann ist das eine Bankrotterklärung mit Ansage.
1988 erschien auf dem Album „Lange Schatten“ von Peter Maffay der Song
  Wenn Ketten deine Antwort sind.  Hört mal rein, weil es so ist.

Leute, bleibt gesund und schaut nach vorn, denn so kann es ja nicht weiter gehen.

Rene Hofer KTM.jpg

MX2-Werksfahrer Rene Hofer mit zwei seiner Freunde nach einem Skiunfall in Österreich verstorben
Die ganze MX-Familie ist zutiefst traurig über die schreckliche Nachricht, dass MX2-Werksrennfahrer Rene Hofer zusammen mit zwei seiner Freunde nach einem Skiunfall in Österreich verstorben ist.
Wir möchten alle Renes Familie, Freunden, seinem Team sowie der gesamten Motocross-Community in dieser unglaublich schwierigen Zeit Liebe und aufrichtiges Beileid aussprechen. Rene, ein mehrfacher Juniorenchampion und GP-Sieger mit einer glänzenden Zukunft im Grand Prix, wird nicht nur wegen seines Talents auf der Strecke, sondern auch wegen seiner zugänglichen, lebenslustigen und freundlichen Persönlichkeit in Erinnerung bleiben.
Tragischerweise wurde der 19-jährige Österreicher am 4. Dezember 2021 kurz nach Mittag während einer Ski-Alpin-Tour mit 10 Freunden von einer Lawine erfasst. Rene und zwei seiner Freunde überlebten den Vorfall nicht.
Rene wird allen in der MX-Familie sehr fehlen, ruhe in Frieden #711

Quelle; Foto: KTM

Wir als MCE-Redaktion wünschen der Familie viel Kraft nach diesem schweren Schicksalsschlag.

Logo mce Rotes Eck 150.png

vorschau
mce 02/2022
 

Ausgabe 02/22 Motocross enduro Erscheint am 27.01.2022

68 Hostettler.jpg
67 Suter.jpg
ADAV Academy.jpg

werbung

sherco.jpg

Rallye Dakar
Die 44. Auflage der Rallye Dakar , die am 1. Januar 2022 beginnt wir ein großes Thema in unserer Februar-Ausgabe 2022 sein. Einer der jüngsten Rallye-Teilnehmer auf dem Motorrad wird Mike Wiedemann aus Königschaffhausen sein, den wir in unserer Oktober-Ausgabe euch ausführlich vorgestellt haben. Wir sind gespannt was die Dakar 2022 an Überraschungen bereit hält. 
Video: www.dakar.com

FIM SuperEnduro-WM
Billy Bolt von Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing kam beim lang erwarteten Auftakt der FIM SuperEnduro-Weltmeisterschaft in Lodz/Polen, mit einem verdienten Gesamtsieg nach Hause. Wir beleuchten für euch das erste Rennen zur Weltmeisterschaft in der nächsten Ausgabe und haben geschaut was unsere deutschen Fahrer für eine Rolle
ausfüllen konnten.

Video: www.superenduro.org

Wer sich die Zeit zum Start der Rallye Dakar 2022 verkürzen will, sollte noch einmal bei RedBull-TV vorbeischauen, denn dort könnt ihr euch die Dakar 2021 noch einmal in wirklich schön gemachten Etappen-Filmen anschauen.
Natürlich halten wir noch weitere spannende Themen für euch bereit, so werden wir die vergangene HardEnduroSeries Germany und Promotor Denis Günther wird einen Ausblick auf die neue Saison geben. Desweiteren werden wir euch mit einigen nützlichen Tipps & Tricks die Wartezeit auf die neue Saison verkürzen
.

Aufmacher glueckauftrails.png

Training 2022
Seid dabei, auf unseren Testcrew-Haustrails im wunderschönen Zschopautal. Dieses gehört zum sächsischen Granulitgebirge im Erzgebirgsvorland und genau da verstecken sich unsere „Kopf frei“

• Testcrew-E-MTB-trails •

Aufgrund der vielen Anfragen wegen unserer Tipps &Tricks in der MCE-Ausgabe 09/2021 waren wir im Zugzwang. Und ja, hiermit ist es entschieden: Ihr könnt gerne mal mit uns zusammen Biken gehen. Dabei könnt ihr
live erleben, wie man für das MX- und Enduro fahren trainieren kann.


Alles infos auf:  www.glueckauftrails.de
 

Logo mce Rotes Eck 150.png

parts

 

Logo mce Rotes Eck 150.png

web-tipps

 

mce Titel halbkreis gedrückt 2020 PNG.pn

Die neue digitale Version

unseres Magazins für Abonnenten, haben wir für euch mit einigen Racing- und Testvideos sowie interessanter weiterführenden Links für das Jahr 2021 aufgepeppt. Die älteren Ausgaben könnt ihr, auch weiterhin als Leseprobe kostenlos nutzen.

ABO-Angebote

Propilot3.png

Mit dem neuen MCE-ABO-Angebot könnt ihr euch 50 % beim Erwerb der innovativen Sportgeräte von Praep® sichern. zu den Abo-Angeboten

Propilot4.png
MCE logo mit eckgrund.png
Team mce tipps tricks_edited_edited_edit

Matthias Rülke
Coaching

Marko Barthel
Fahrtechnik

Mirko Knorr
Fahrwerke

Tim Wichmann
sportspezifisches Training

Marcus Kehr
Technik

Logo mce Rotes Eck 150.png
MCE logo mit eckgrund.png
Logo mce Rotes Eck 150.png

NEWS aus der Welt des Offroadsports

In Zusammenarbeit mit Enduro.de 

Logo mce Rotes Eck 150.png

Testcrew

 

Logo mce Rotes Eck 150.png

MCE-INSIDE

Ein besonderes Schmankerl in der MCE-Ausgabe 09/2021 bieten wir euch mit dem Blick hinter die Kulissen eines MX-WM-Teams. Benjamin Koob besuchte beim MX-Grand-Prix in Oss/NL das iXS-MXGP Team, für das Kevin Brumann unterwegs ist und unterhielt sich mit Teamchef Daniel Zollinger und Chefmechaniker Kristof Verkoeyen.
Den Bericht gibt’s in MCE 09/2021 -
Archiv
Interview: Benjamin Koob lässt euch mit Daniel Zollinger hinter die Kulissen der MXGP schauen • Redakteur: Benjamin Koob

Unser Redakteur Benny Koob und Fotograf Micha Tetzner waren für euch beim MXGP von Germany in Teutschenthal und haben während der EMX die Mechaniker des Fantic Factory Maddi Racing Teams begleitet. Holeshots, Laufsiege, Redplates und Champions. All das sehen wir jedes Wochenende, wenn wir uns die MXGP/EMX oder ADAC Masters anschauen. Wenn man aber genau hinschaut, sind solche Erfolge nicht nur der Leistung des einzelnen Fahrers zu verdanken, sondern nur möglich durch eine gesamte Teamleistung.
Den Bericht gibt’s in MCE 12/2021 -
Archiv MXGP/EMX-REPORT behind the Scences • Redakteur: Benjamin Koob